Start
Presse  
 
 Kindervogelschießen Wahlstedt e.V.

Herzlich Willkommen
auf der Webseite des Vereins "Kindervogelschießen Wahlstedt e.V."

 

 Entstehung des "neuen" Kindervogelschießenverein Wahlstedt

Im Herbst 2000 setzten sich Bürgervorsteherin Marlies Ihrens und Rolf Heitmeyer zusammen, um zu überlegen, wie man das Kindervogelschiessen in Wahlstedt wiederbeleben kann. Das Kinderfest wurde bereits seit 1878 mit Unterbrechungen im damaligen Bauerndorf veranstaltet, zuletzt nach dem Kriege von den Schulen bis etwa 1970.

Deshalb wurde am 10.01.2001 ein Schreiben an alle Vereine und Verbände in Wahlstedt verschickt, in dem zu einem ersten Gespräch am 24.01.2001 mit diesem Thema eingeladen wurde, um die Unterstützung der Vereine und Verbände zu ermitteln. Am 24.01.2001 waren 18 Personen anwesend, die beschlossen, mit ihren Vereinen und Verbänden Rücksprache zu halten, wie man an der Veranstaltung teilnehmen kann.

Bei einem weiteren Treffen am 28.02.2001 wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, die in diesem Jahr auf zahlreichen Sitzungen das Fest organisierte und die Vereinsgründung vorbereitete.

Am 09.05.2001 wurde dann in der Begegnungsstätte der Verein "Kindervogelschiessen Wahlstedt e. V." gegründet.

Am 01.07.2001 wurde der 1.Kinderumzug mit den beteiligten Vereinen und Verbänden aus Wahlstedt durchgeführt. Die ersten Spiele zum Kindervogel- schiessen folgen dann am 22.06.2002. Seit dem finden sowohl die Festspiele als auch der Festumzug immer am zweiten Wochenende vor Beginn der Sommerferien statt.

 

Ziele des "neuen" Kindervogelschießenverein Wahlstedt

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, für alle Kinder aus Wahlstedt in Zukunft ein Kindervogelschiessen-Fest mit spannenden Spielen, Kindertanz und einem Festumzug durchzuführen. Damit soll an die alte Tradition des Kindervogel-schiessens angeknüpft und das Brauchtum gepflegt werden. Um diese Aufgabe leisten zu können, ist der Verein auf die Mithilfe aus der Bevölkerung, der Vereine und Verbände und sonstiger Organisationen sowie auf Spenden angewiesen.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Mindestens seit 1878 wird nachweislich in Wahlstedt Kindervogelschießen gefeiert.